„Das Leben darf leicht gehen – Mein Weg zum inneren Glück“

26. Juli 2021

Interaktive Lesung ausAlles ist in mirim Treffpunkt Bibliothek mit Autorin und Mentaltrainerin Manuela Müller in der Geraer Bibliothek am Puschkinplatz am 31. 08. 2021 um 17:00 Uhr

Am Dienstag, dem 31. August um 17 Uhr, ist Manuela Müller, Autorin und Mentaltrainerin, zu Gast im Treffpunkt Bibliothek. Ihre interaktive Lesung steht unter dem Motto “Das Leben darf leicht gehen – Mein Weg zum inneren Glück”. Sie stellt den Lesern ihr neuestes Buch “Alles ist in mir – Meine Reise zu Selbstliebe und innerem Frieden” vor. Die Zuhörer sind dabei eingeladen, nicht nur zuzuhören sondern auch mitzumachen.

Manuela Müller zeigt den Teilnehmern wie es geht, sich in kurzer Zeit, durch die Ausrichtung der Gedanken auf das Positive, ruhig, froh und gelassen zu fühlen. Während einer Fantasiereise können die Zuhörer den Wert dieser beruhigenden Erfahrung selbst erleben.

Sehr lange war Manuela Müller auf der Suche nach etwas, was sie letztlich nur in ihrem eigenen Inneren fand – Heimat, Liebe und das Ankommen bei sich selbst. Viele tiefsitzende Ängste erzeugten inneren Stress und Krankheiten. Durch die positive Ausrichtung ihrer Gedanken bekam sie eine neue Sichtweise aufs Leben. Mit ihrer persönlichen Veränderung änderte sich alles. Ihre Krankheiten waren ihre Chance, endlich die Richtung zu ändern und für ihre eigenen Bedürfnisse einzustehen.

In ihrem Buch zeigt Manuela Müller viele Möglichkeiten auf, das eigene Leben froh, glücklich und friedvoll zu gestalten. Inmitten eines Burn-outs fand sie Wege, ihre Krankheiten als Zeichen für einen Richtungswechsel zu erkennen und ihr Leben neu zu ordnen.

Im Treffpunkt Bibliothek möchte die Autorin dazu einladen, einige Inhalte ihres Buches kennenzulernen und die eigene Achtsamkeit für sich selbst zu entdecken. Nach der Lesung dürfen die Gäste ihr gern noch einige persönliche Fragen stellen.

Manuela Müller hat sich zum Achtsamkeitscoach und Mentaltrainer ausbilden lassen und lehrt in Kursen die Meditationspraxis und andere Entspannungstechniken. Sie möchte den Menschen Mut machen, selbst bestimmt den eigenen Lebensweg zu finden. Ihr Herz schlägt für ein liebevolles Miteinander und ein neues Wir-Gefühl.

Der Eintritt ist frei. Mehr Informationen zur Bibliothek unter: www.biblio-gera.de

Bild: Manuela Müller, Autorin und Mentaltrainerin, liest im Treffpunkt Bibliothek aus ihrem Buch „Alles ist in mir – Meine Reise zu Selbstliebe und innerem Frieden“. (Foto: Ilka Plötner)

Warenkorb
  • Keine Produkte im Warenkorb.